Einzelcoaching

WAS KÖNNEN MÖGLICHE COACHINGZIELE SEIN?

 

 

Wie frei und selbst bestimmt sind Sie tatsächlich?

Wir sind die Kinder unserer Eltern. Eine simple und zugleich sehr bedeutende Aussage.

Wie frei und selbst bestimmt können Sie Ihr Leben heute wirklich leben? Wie oft kommt Ihr innerer Kritiker und sagt, was an Ihnen alles nicht in Ordnung ist? Wie viel Sicherheit benötigen Sie in Ihrem Leben, weil Angst Ihr stetiger Lebensbegleiter ist? Ich könnte noch eine Reihe solcher Fragen stellen um die Überleitung zu Prägungen aus der Kindheit herzustellen.

Selbstliebe - Anerkennung und Zugehörigkeit sind unsere Grundrechte

Als Kinder eignen wir uns unbewusste Verhaltensmuster an um das zu bekommen, was unsere Geburtsrechte sind; Liebe und Anerkennung für das was wir sind und uns so einzigartig macht (siehe Systemgesetze). Eines der wesentliche Grundrechte ist die Zugehörigkeit. Alleine sind wir als Kinder nicht überlebensfähig.  

Der Grund, warum Kinder sich bestimmte Verhaltensmuster aneignen ist, dass unsere Eltern die Zuneigung unbewusst an Bedingungen geknüpft haben. D.h., um geliebt, anerkannt und angenommen zu werden, mussten wir uns nach ihren Vorstellungen verhalten;  z.B. besonders gehorsam, fleißig oder ruhig  sein.  In unseren jungen Jahren entwickelten wir Strategien, um zu unseren Grundrechten zu kommen. Diese Strategien wenden wir zum Teil noch heute automatisiert in Beziehungen zu anderen Menschen an. Genau das ist häufig ein Hindernis für intakte Beziehungen.

An dieser Stelle ist es wichtig anzumerken, dass unser "Betreuungspersonal" in der Vergangenheit stets in bester Absicht gehandelt hat, damit auch etwas "Anständiges" aus uns werden kann. Sie konnten uns nur das geben, was ihnen selbst zur Verfügung stand. Die Eltern unserer Eltern haben es genauso gehandhabt, sowie die Generationen zuvor. Sie merken, einige Verhaltensmuster existieren seit Generationen.

Ängste loslassen - Handbremse lösen

Einige hinderliche "Gewohnheiten" legen wir im Laufe unseres Lebens ab, einige tragen wir noch eine ganze Weile in unserem Erbgut (siehe Epigenetik) aus der Vergangenheit mit uns herum und bringen diese in unsere Gegenwart und staunen, dass wir uns oftmals zu bestimmten Themen im Kreis drehen.

Mit den mir zur Verfügung stehenden Methoden kann ich Sie auf dem Weg ihrer Persönlichkeitsentwicklung unterstützen  Ihre "angezogene Handbremse" zu lösen, damit Sie Ihrem eigenen Ziel näher zu kommen und dabei Sie selbst bleiben dürfen.

 Beziehung zu sich selbst

ist die wichtigste Beziehung, die es zu pflegen gilt. 

ich

vereinbaren Sie telefonisch  ein kostenloses Erstgespräch